Mehr Welten 1.30

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Finn,

      so, habe mich nun wieder auf Mehr Welten 1.23 und den Maug Mod 1.51 konzentriert. Damit funktioniert Anno prima, die KI siedelt wieder und baut ihre Inseln aus. Mit dem Geld ist es nun wieder umgekehrt, ich bin nur am Häusle bauen um nicht in den roten zahlen zu stecken. Vielleicht nehm ich den Spice it up auch nochmal raus. :)
      Auf jeden Fall danke für die hier zur Verfügung gestellten Mods.
      Eine Frage noch, könntest du mir die ZIP Datei vom Mehr Welten Mod 1.23 irgendwie zukommen lassen? Ich hab leider nur noch die entpackte von mir geänderte Version.
    • Vielen Dank. Hab allerdings derzeit das seltsame Ereignis das Anno keinen Mod will. Bisher liefen ca 15 Mods ohne Probleme, jetzt funktionieren die zwar auch weiterhin, aber die KI siedelt nicht mehr. Ich spiele also gegen mich allein. Die KIs haben ihre Startinseln, ein Kontor errichtet, ein paar Häuser, eine Feuerwehr, Schaffarm und Kartoffelfeld. Mehr passiert nicht.
    • Auch bei mir,
      Alle Insel und auf höher Grafik einstellung, bewegen sich sogar die Berge sehr stark, starkes auf und ab.
      Techno Musik hilft mit dem richtigen Beat aber, ab in die Tonne mit dem Spielstand. Aber da sieht man wieder ,die Anno 1800 scheint mit dem Mehr Welten überlastet zu sein

      Schöner Mist ist das echt und ich hab gehofft es wird mit dem DLC3 besser
    • ich denke, Anno1800 hat sich ab GU9 zum Ressoucenfresser verändert, die Mindestvoraussetzungen passen schon lang nicht mehr. Zum Releasezeitpunkt waren die meisten Leute wohl mit 8Gb unterwegs, heute werden 16Gb schon knapp und selbst bei 32 gb bekommt man noch die Empfehlung, die Auslagerungsdatei aufzutoppen.
      Interessant ist, das nun auch Meldungen über die Flackerei von Leuten kommen, die, zumindest nach ihren Aussagen, garkeine Mods benutzen.
      Aber bevor es die Leute in Mainz nicht selber trifft, zuckt da sowieso keiner
    • Ja ist total nervig.. Ich will aber nicht schon wieder von vorne beginne und dann die Welt raus lassen :/ Wenn man bloß die welten vernichten könnte im Save. Aber is auch dumm..
      Achso und wenn man mit dem Welten Mod die Kap Story startet, zählt er bei mir zumindest das Kap 2 als geltenes Kap..














      p.s Wie kann ich mein Profilbild ändern ? In den Einstellungen will er mein upload Bild nicht erkennen :(
    • Ist jetzt soweit:
      Nach Tagen mühsamer Grafik starte ich mal wieder neu - diesmal ohne die mehr Welten Mods. Gibts es keinen Weg, diese Mods nachträglich abzuschalten ?
      So ist - auch mit der kleinsten Version - das Spiel nicht länger spielbar, weil ich mehr perfekte Welten Schönbauer bin und mich daher auch stundenlang auf einer Insel aufhalte, die nun wildesten Tango tanzt.
    • jleimbach wrote:

      Gibts es keinen Weg, diese Mods nachträglich abzuschalten
      Abschalten geht immer, nur der Spielstand ist halt verloren.
      Dazu müßte man nämlich den Spielstand bearbeiten. Darin ist alles verzeichnet, Insellage, Inselposition, Rohstoffverteilung, Flüsse, jedes einzelne Bauwerk in Position und Anordnung, jeder einzelne Marktkarren, der gerade unterwegs ist, dazu kommen Handelsrouten, Kontore und deren Inhalte, jedes Detail, das durch die Statistik läuft usw.
      Und das sind nur Bruchteile der Daten, ich denk, ich muß nicht weiter aufzählen.
      Die einzige Chance, die ich sehe, wäre das komplette Löschen aller Kontore, d.h. alles, was von Mitspielern erworben ist, müßte erobert und zerstört werden, ebenso das, was du selbst besitzt. Kein Schiff darf mehr herum fahren usw. Da aber die neue Session dennoch in den Spieldaten steht, ist es fragwürdig, ob dieser Weg machbar ist.
      Tut mir leid, dir da nix anderes sagen zu können.

      P.S.: es gibt die Theorie, das das Flackern durch Überlagerung der Inseln passiert. Ob da was dran ist, kann ich dir nicht sagen, ich hatte damals nur mit Kopien der AW und NW gespielt und dennoch das Flackern auf CrownFalls. Ich kenn aber die Technik dort nicht. So blöd es klingt, meine Hoffnung liegt bei den paar Meldungen, die das Flackern beschreiben, ohne je diese Mod benutzt zu haben
    • Scheint wohl doch kein Problem mit der Mod zu sein
      forums-de.ubisoft.com/showthre…ern?p=2798651#post2798651

      Die Vermutung des TE mit den LOD-Stufen ist vielleicht nicht verkehrt, würde aber bedeuten, das man unterschiedliche Inseln hätte und es müßten dann wohl alle haben
      Zur Erklärung: LOD = Level of Detail
      dabei werden mit zunehmender Entfernung des Betrachters zum jeweiligen Objekt immer mehr Details entfernt. In der Nahansicht hätte ein Haus vielleicht Fensterbänke und eine Dachrinne, die erkennt man in 50m nicht mehr, also weg, in 100m braucht es auch keinen Schornstein mehr, da reicht der Rauch alleine und bei 200 braucht es keine Texturen auf den Wänden, da reicht einfache Farbe. Nach diesem Muster wird mit zunehmender Entfenung kompensiert, das immer mehr Objekte ins Bild kommen.
      Das LOD hat aber festgelegte Entfernungen, wenn ich bei 100m noch die Wäsche auf der Leine sehe, und dort eine Grenze wäre, dann ist sie eben bei 100 m - 1 cm weg.
      Im Spiel selbst haben wir ein eher softes Ausblenden, das sieht man gut, wenn man z.b. Straßen von nahem betrachtet und dann rauszoomt. Dann verschwinden die Leute und die Marktkarren

      P.S.: je mehr Betroffene sich dort im Thread melden, je größer die Hoffnung, das es untersucht wird, allerdings macht es wenig Sinn, sich zu melden, wenn man Mod-Benutzer ist.